measly user test - Ergebnisse

Das sind sie also - eure Antworten auf die Fragen im "measly user test"!

Kaufanlass

Frage: "Warum kaufst du generell ein „popeliges Geschenkbuch“?"

 

Die häufigsten Antworten waren:

 

· Als kleines Geschenk.

· Statt eines Billets.

· Als Mitbringsel.

Lieblings-Text

Frage: "Auf welcher Seite ist dein Lieblings-Text?"

Hier gab es zwei Sieger (jeweil 20 %)!

 

 

 

 

 

 

 

Die Anfangssequenz (die mir auch sehr am Herzen liegt :-)):

Und die "Oper"...

Lieblings-Comic

Frage: "Auf welcher Seite ist dein Lieblings-Comic?"

 

 

 

 

 

 

 

 

Gewonnen hat (mit beachtlichen 30 %!)... das "gute Buch":

Weiterempfehlung

Frage: "Würdest du das „popelige Geschenkbuch“ weiterempfehlen?"

Machen wir's kurz: 100 % sagen "ja"!!!! :-))))

Danke!!!

 

Peter

Zusatzfrage: "Wem würdest du es weiterempfehlen"?

 

· Sammlern.

· Allen, die ich kenne (denen würde ich es auch schenken).

· Familie, Freunden, Kollegen.

· Leuten, die Spaß verstehen.

· Mutigen Menschen.

· All denen, die mehr Freizeit wollen.

· Freunden, die eine Kleinigkeit zum Schenken suchen.

Gesamteindruck

Frage: "Wie ist dein Gesamteindruck von „Frohe Weihnachten, Chef!“?"

96 % "grandios"

4 % "geht so"

0 % "scheiße"

 

Wooooow!!!
Habt ihr ein anderes Buch gelesen, Leute..?!? ;-)

Highlights aus den Testbögen:

 

· "Die Grafiken sind zum Text wie der Topf zum Deckel.“

· "Weil es das zeigt, was Menschen wirklich denken, aber nicht sagen."

· "Witzige Karikaturen und amüsante Texte."

· "Diese Idee gibt es in dieser Form noch nicht."

· "Wichtig ist, dass es mit der Hand geschrieben ist."

· "Geniale Idee für Leute, bei denen man nicht weiß, was man ihnen schenken soll."

· "Originell, witzig, kreativ, kurzweilig."

· "Weil es genau den Nerv trifft und die Problematik sehr witzig auf den Punkt beschreibt."

· "Subversiv intelligent und fröhlich."

· "Sehr viel Liebe zum Detail."

· "In eurem Buch "Frohe Weihnachten, Chef!" provoziert ihr zwar, aber ihr beleidigt nie. Daher kann man es auch als Betroffener witzig finden.

· "Normalerweise ziehen sich Geschenkbücher ja wie ein elendslanger Glückskeks-Text dahin. Eures nicht, das ist witzig und spritzig. So etwas gab es bis jetzt noch nicht."

Unsere Geschenkbuch-Serien